{Blogger-Talk} Die verschiedenen Blogger-Typen 25/50

Ines Caranaubahx | 29 Dezember 2014 | 28 Kommentare

1. Die Kreativen
Die Kreativen sind meistens die, mit den schönsten Blog-Designs, und die, die immer neue Post-Ideen haben. Auf ihrem Blog wird es nur selten langweilig, weil es so viel abwechslung gibt.

2. Die Ghost-Follower
Der Ghost-Follower, ist wie sein Name sagt, ein Ghost-Follower. Ist da jemand der dir schon seit Monaten folgt, aber der dir noch nie geschrieben hat? Ja? Nun, Glückwünsch, du hast einen Ghost-Follower. Die meisten Leser deines Blogs verdienen sich diesen Namen.

3. Die, die nie antworten
Es gibt einfach ein paar Blogger, die bekommen wirklich viele Kommentare - aber antworten nie auf nur einen. Meistens geht das okay, man kann ja nicht auf alle antworten weil man sich sicher irgendwann nur noch wiederholt und das meiste ja schon im Post gesagt wurde, aber oft bleiben so auch oft Fragen von den Followern offen, falls sie mal was fragen.

5. Der Stalker
Der Stalker: Du kennst ihn. Es ist einer deiner Follower, der noch genau weiß, welches Buch du vor genau einem Jahr und 3 Monaten am 3. eines Monats rezensiert hast. Noch dazu findest du ihm unter fast jedem deiner Posts - er schreibt dir zu alles eine Rückmeldung.
Und falls du auf deinem Blog einen Kommentar von ihm hast, dann schreib am besten nicht zurück - Stalker wissen immer sofort wenn du auf ihren kommentar geantwortet hast und Antworten wieder auf deine Antwort.
Meistens passiert es auch, das du auf anderen Blogs kommentierst und nach ein paar Minuten plötzlich von dieser Person einen Kommentar dadrunter wiederfindest.

6. Die Potterheads
Die Potterheads. Jaja. Man könnte ja jetzt meinen dann müsste ich jetzt jedes Fandom auflisten. Aberrrrrr nop. (Wer ist das größte Fandom? Hm? HM?! HAAAAA PEEEEE natürlich!)
Es gibt so viele von ihnen. Mindestens jeder dritte, vierte Blogger ist ein Potterhead. Sie lieben Harry Potter, haben alles gelesen und gesehen und sind meistens auch bei Pottermore. Sie wissen was ihr Haus ist und wo sie hingehören. Auch wenn sie den Potterheadnicht oft raushängen lassen - er existiert. Tief in ihrem Inneren wartet er bis seine Zeit gekommen ist.

7. Der Hilfsbereite
Hilfsbereite sind die Blogger, die anderen Tipps geben, Tutorials schreiben und vielleicht sogar Blogvorstellungen machen - sie sind anderen, besonders Neuen Bloggern wohlgesonnen und versuchen ihnen unter die Arme zu greifen.

8. Die Talentierten Scheiberlinge
Diese Blogger können Posts einfach gut verfassen. Die Texte die sie schreiben sind gut und schön zu lesen und machen einem einfach Spaß, weil sie so toll geschrieben sind.

9. Die Überflieger
Die Überflieger sind die, die erst seit kurzem erst dabei sind, aber schon von großer Beliebtheit. Sie protzen voll Posts und Kommentaren und Followern, obwohl sie meisten erst die hälfte der Zeit dabei sind als so manche andere. Sie hatten einen leichten Einstieg, weil sie vielleicht schon von Anfang an wussten wie es klappt.

10. Der Hater
Hater gibt es zum Glück nur wenige unter den Bloggern - sie schreiben dir, eigentlich immer, Anonym Kommentare an dem sie an dir herumkritisieren. Postivie Rückmeldung kannst du von ihnen nicht erwarten und hast du wahrscheinlich auch noch nie bekommen.

† Buchrezi: Die 5. Welle

Ines Caranaubahx | 26 Dezember 2014 | 8 Kommentare

Titel: Die 5. Welle
Originaltitel: The Fifth Wave
Einzelband Reihe
Autor: Rick Yancey
Buchart: Gebunden
Genre: Dystopie
Teil: 1
Preis: 16,99€
Seiten: 480 Seiten
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 14. April 2014
Lieblingsseiten: 45; 62/4/5; 82; 83; 163; 171/2/3;
260; 342; 368/9; 370; 373

† Blogpause †

Ines Caranaubahx | 08 Dezember 2014 | 16 Kommentare
In letzter Zeit habe ich einfach gemerkt das mir das Bloggen nicht mehr so viel Spaß macht wie vorher. Ich habe einfach keine Lust mehr dazu, und keinen Antrieb mich an Posts zu lesen. Dazu kommt noch eine Blogflaute die mir das Leben schwer macht, und ich weiß nicht mehr was ich schreiben soll. Das ganze Blogsein ist einfach so verdammt anstrengend und ach, ich weiß nicht.

Besonders jetzt zur Weihnachtszeit nimmt meine Lust einfach immer mehr ab. Deshalb werde ich meinen Blog auf Eis lesen und nicht mehr anpacken - vielleicht war es das, komplett. Ich weiß nicht ob ich irgendwann noch Lust dazu bekommen werde weiter zu bloggen. Vielleicht ist da sjetzt das Ende.

Okay, verarscht. Ich werde auf jeden Fall nicht aufhören zu bloggen. (Ich setze jetzt mal keine Smileys ein oder schreibe "verascht" in Großbuchstaben, wie ich eigentlich vorhabe, denn dann würden alle Leser dieses Posts automatisch erst dahin gucken und sofort wissen dass das oben nicht ernstgemeint ist. Menschliche Psyche und so). Ja, wie gesagt, ich nicht aufhören bloggen.

Das Problem ist nur: Ich fahre ab dem 26. Dezember 4 Wochen lang in Reha/Kur (In de Olpen! yay, Berge.), und der Aufenthalt dort wird sogar vielleicht auf 6 Wochen verlängert. Ich will meinen Blog während dieser Zeit aber nicht total vereisen lassen, wesshalb ich alle Posts und Rezensionen und whatever was mir grade in die Hände kommt grade vorsammel und vorplane, damit während ich weg bin noch etwas kommt, und hier nicht Friedhofsstille ist.

Während dieser Zeit werde ich nicht auf dem Blog sein, da ich mich vollkommen auf meinen Aufenthalt konzentrieren möchte. Wahrscheinlich werde ich sogar Whatsapp deinstallieren und so, da ich nichts machen will was mit meinem Reallife zutun hat, damit ich mich 4 (bis 6) Wochen nur auf mich konzentrieren kann - nichts soll mich ablenken. Die haben da zwar ein Internetcafé (Ich werde meinen Laptop zuhause lassen), aber ich will und werde nicht an den Blog gehen (Oder Facebook oder whatever). Außerdem bin ich dann wenigstens die ganzen Wochen gespannt was hier wohl los sein wird in der ganzen Zeit. Welcher Post wohl gut ankommt, ob neue Leser kommen oder gehen und wieviele Kommentare ich mir danach durchlesen muss :D

Daher wird es jetzt ein paar wenige Wochen keine offiziellen Posts geben, also keine Rezensionen, keine Awards usw. Ihr wisst ja was ich meine :) Natürlich kommen noch Posts wie "OMG es ist Weihnachten" aber halt nichts Blog-spezifisches. Ich hoffe trotzdem ihr bleibt mir treu :D Außerdem habe ich was cooles während der Zeit geplant, aber das sage ich euch dann wenn es soweit ist :D Okay nein, ich sags euch jetzt.
Ich will nämlich die erste interaktive Lesenacht auf Blogspot machen, höhö. (Denke jedenfalls es ist die erste, kenne ja nicht jeden Blog auf diesem Planeten, und hey, klaut die Idee nicht ihr Schussel). Würde dann ablaufen a la es gibt 8, 9 Posts, alle 50 Minuten, mit einer Frage/Aufgabe, und statt auf eurem Blog zu antworten antwortet ihr einfach in den Kommentaren. Dann ist das auch alles schön geordnet, es hat nicht jeder Posts zuviele Kommentare sodass die Hälfte nicht mehr angezeigt wird, es gibt ellenlange Kommnetare zu komentaren usw. (Am Ende macht keiner mit und da sind 8 leere Posts hahaha das wäre so peinlich. Egal). Schlechte Idee?

Ich sag auch vor der Kur noch auf jedenfall wegen allem und jedem bescheid :)
Wir lesen uns! <3

Fantasy - Lesenacht die Neunte - FAZIT

Ines Caranaubahx | 23 November 2014 | 34 Kommentare

Ach Gottchen. Endlich wieder von den Toten auferstanden. Oder eher: ich konnte vor den Aliens fliehen nachdem sie mich gefangen nahmen. Yeaaaaaaah! *Slow clap*

Ich bin immer noch etwas angeschlagen. Insgesamt haben 49 Leute mitgemacht naaah, sagen wir mal ich hab auch mitgemacht, dann sinds 50. Ist 'ne schönere Zahl. Und nur 13 Leute haben bis zum Ende durchgehalten! o.o Krass. Leute, wieso so müde? Ich erinnere mich noch an die Lesenächte wo wir um halb 5 morgens 25 Leute von 30 waren. 315 Kommentare wurden getippt, und 1293x hat jemand auf den Post geklickt. Heilige Muddi Maria.

Es lief diesesmal sogar ziemlich gut was das Copy & Paste anging. Und auch schreibe ich hier grade einen Fazitpost - ich kann also behaupten das es eine ziemlich ordentliche Leistung war. Fazit's hatte ich seit der 3. Lesenacht nicht mehr geschrieben und das Copy & Paste hing auch ein bisschen :D

Fantasy-Lesenacht die Neunte - UPDATE-POST

Ines Caranaubahx | 22 November 2014 | 316 Kommentare

OH MEIN GOTT Leute. Ich bin so verdammt aufgeregt wie schon sehr, sehr lange nicht mehr. Bei Lesenächten war ich seit der ersten lesenacht nicht mehr so aufgeregt wie jetzt. Warum? Weil sich bis jetzt schon 68 Leute (!!!) für die Lesenacht angemeldet haben. WTF?!
In meiner gesamten Lesenacht... äh... -Geschichte?; hatte ich nie soviele Teilnehmer! 

Da wären die, die meinen Lesenächten schon seit der allerersten beiwohnen. Die, die mich immer mit ihren total hirnverbrannten Diskussionen zum lachen bringen, wenn ich mich mal wieder von Kopfschmerzen geplagt frage ob es das ganze eigentlich wert ist, und die, die mich wissen lassen das es das definitiv ist! Und dann noch die, die ich noch nie gesehen habe aber mit offenen Armen bei mir empfange, und immer wieder empfangen werde.

Ihr seit so toll ihr tollen, lieben, kleinen... aaaaaaaaaaaghwhgwhwg. Ich habe euch so lieb, fühlt euch gedrückt ihr Schnullerbacken. Ich liebe euch! ♥

Ich bin schon mega hibbelig. Ich schwöre Leute, es. wird. episch! Verbrennt mich auf 'nem Scheiterhaufen und beschuldigt mich der Hexerei, sollte es nicht so werden!

Übrigens danke an Filo, der ich das Motto geklaut habe. Du hast so gute Ideen Schätzelein ♥ (Hast du wahrscheinlich schon wieder vergessen, war ja vor Ewigkeiten haha. EDIT: ich habs ihr grade geschrieben, sie hats WIRKLICH vergessen hahahahahahahaha Filo ey :D)



Zeitangaben:
21:00 ~ 21:50 ~ 22:40 ~ 23:30 ~ 0:20 ~ 1:10 ~ 2:00 ~ 2:50 ~ 3:30



HOW-TO:
Ihr seht hier ja meinen Update-Post. So einen erstellt ihr nun auch auf eurem Blog (Lesenachtbanner darf geklaut werden) und den Link eures Update-Posts packt ihr mir jetzt einfach in einen Kommentar, und ich trage euch an.

Bei der Lesenacht geht es eigentlich zum größten Teil um eines, nämlich lesen. Einfach in die Lieblingsdecke kuscheln und lesen. Zu verschiedenen Zeiten (Siehe oben) werde ich Fragen oder auch Aufgaben stellen. Diese kopiert ihr dann in euren Update-Post und beantwortet sie - fertig. Wenn euch das so reicht ist das okay. Natürlich ist der Update-Post auch dafür da eure eigenen Updates reinzutippen - auf welcher Seite ihr seit, ob euer Tee noch warm ist oder whatever. Es ist euer Post - ihr könnt nichts falsch machen
Hier, hier, hier, hier, hier und hier seht ihr beispiele für Update-Posts.

Zudem könnt ihr euch ja auch gerne mal durch die Teilnehmerliste durchklicken und bei den anderen Teilnehmern vorbeischauen, jeder freut sich über einen Kommentar :) Außerdem sind meine Lesenächte dafür berüchtig ellenlange Diskussionen auszulösen... aber seht selbst. Einfach einklinken :) Falls ihr dann später schlafen geht schreibt das einfach kurz in euren Update-Post rein bevor ihr die Äuglein schließt - so weiß ich bei wem ich keine Updates mehr zu erwarten habe :)

Noch etwas. Bitte schaltet eure Kopiersperre raus, falls ihr sowas auf dem Blog habt. Sonst kann ich keine Updates von euch kopieren. Die einzige Regel der Lesenacht: Das Buch, das ihr lest, muss Fantasy, Dystopie oder Sci-Fi sein. Non-Fantasy darf nicht, sonst wäre es ja keine Fantasy-Lesenacht ;)

Für Twitter, hashtag ist: tcofall - für Instagram gilt das gleiche. Und nochwas: Wenn ihr Spoiler in einer Antwort habt, bitte schreibt eine Spoilerwarnung davor! Spontan kann immer mitgemacht werden, selbst 3 Minuten vor Ende der Lesenacht noch! Einfach Update-Post erstellen, Link in einen Kommentar, und du bist drin :)

Und falls ihr per Kommentar oder Mail benachichtigt werden wollt wenn eine neue Lesenacht bevorsteht, dann tragt euch hier ein :)



Teilnehmer:



Aktuell:
20:41 ~ OMG Leute ich bin so aufgeregt und hibbelig!
20:56 ~ OH SCHEISSE IN EIN PAAR MINUTEN GEHT ES LOS ICH HATTE DEN GANZEN TAG ZEIT WIESO PLANE ICH NIE FRAGEN OH GOTT
21:03 ~ Okay, rechtzeitig geschafft ;D Es fehlen noch um die 35 Teilnehmer, die sich eigentlich angemeldet hatten, aber ich bin zuversichtlich das die noch kommen ^-^ Wenigstens ein paar :D
21:44 ~ Ok, ich hätte die Frage anders beschreiben sollen. Leute, bei Frage 1 dem zweiten, ihr könnt auch einfach nur Schön, Düster oder Hässlich schreiben :D Ihr braucht keine Wörter wie Rebellion rausquetschen :D
21:48 ~ OH SORRY LEUTE! Das sollte nicht "Beschreibe das Buch in einem Wort" heißen, sondern "Beschreibe das Cover in einem Wort" - UPS!
22:11 ~ Au weia sind das viele Teilnehmer.
22:48 ~ Ich bin soo hungrig! Hätte voll gerne was zu knabbern :(
23:05 ~ Gottchen, es kommen immer mehr dazu. Ich glaube ich fange irgendwann an Aushilfen zu engagieren :D
0:12 ~ Oh gott. Kopfschmerzen, Augenschmerzen. Kontaktlinsen raus, Ines.
0:53 ~ Ed Sheeran ist so gut ♥ Habe grade alle Sätze zusammengepackt. Schreibe die noch etwas um, und das komplette Ding werdet ihr dann morgen im Fazit zu lesen bekommen :)
1:09 ~ Gott, bin ich feddich. Aber sind ja nur noch 4 Updates. Findet ihr auch das sich das Wort Pudate lustig anhört? Ich auch. #hungry
2:08 ~ Omg, Essen ist so geil.
2:46 ~ Steffi hat keine einzige Seite gelesen heute. ERNSTHAFT WAS IST LOS MIT DIR
2:50 ~ VIEL SPAß BEIM HAIKU SCHREIBEN KINNAS
3:03 ~ HEEEYA! Nur noch 'ne halbe Stunde. Boah. Gott sei Dank. Tut mir leid, aber ihr seit anstrengend :D Hab jetzt auch 3 Updatedurchläufe, durch, nur noch reinkopieren. Ich habs dieses mal wirklich geschafft mit dem Copy & Paste! *_*
3:32 ~ OH GOTT endlich durch! ich bin soo müde. Ich hab echt kein Bock mehr. Die Kommentarfunktion funktioniert nicht mehr, und in meinem Kopf wollen sich keine Fragen mehr bilden. jedenfalls, gute Nacht ♥

† Buchrezi: Salt & Storm

Ines Caranaubahx | 19 November 2014 | 5 Kommentare

Titel: Salt & Storm - Für ewige Zeit
Originaltitel: Salt & Storm
Einzelband Reihe
Autor: Kendall Kulper
Buchart: Gebunden
Genre: Fantasy
Teil: 1
Preis: 16,99€
Seiten: 443
Verlag: Sauerländer
Erscheinungsdatum: 21.August.2014

Kaufen?
Amazon & Verlagsseite


Buch-Homepage

† Buchrezi: House of Night - Gezeichnet

Ines Caranaubahx | 17 November 2014 | 8 Kommentare

Titel: House of Night - Gezeichnet
Originaltitel: Marked
Einzelband Reihe: House of Night
Autor: P.C.Cast und Kristin Cast
Buchart: Gebunden
Genre: Fantasy
Teil: 1
Preis: 16,95€
Seiten: 464 Seiten
Verlag: FJB
Erscheinungsdatum: 23.Dezember.2009

[Neuzugänge] Von einem verbotenen Kalimar, zu einer 5. Welle und einem schwelenden Sturm der zu einem Endgame anschwoll

Ines Caranaubahx | 16 November 2014 | 31 Kommentare

Es ist garnicht so lange her das ich meinen letzten Neuzugängepost geschrieben habe. NAJA. Ist halt so. Ich beschwere mich nicht :D Und ja - ich werde wirklich immer schlechter im Neuzugängetitel-ausdenken. Nein, das bildest du dir nicht nur ein :D

Fantasy-Lesenacht die Neunte - Lesen bis Aliens auf der Erde landen

Ines Caranaubahx | 15 November 2014 | 233 Kommentare

Mit Bestürzung musste ich feststellen, dass die letzte Lesenacht schon fast 3 Monate her ist. Eigentlich hatte ich geplant in den Herbstferien eine zu veranstalten, aber dann nahmen mich ein paar Leute in beschlag ^^"

Desshalb wird es am 22. November, also nächste Woche am Samstag eine Lesenacht geben. Danke übrigens an Filo für das Motto ;) :* (Ich wette das haste schon wieder vergessen, haha). Wissta was? Ich hatte für 30 wetere Lesenächte schon Mottos - und glaubt mir, immer wieder Fabelwesen und verschiedene Verben dazu zu finden  ist garnicht so easy - und hab sie verloren -.- Naaaja.

Die Lesenacht wird um 21 Uhr beginnen, und so ca m 3 Uhr enden :)
Der Banner darf wie immer missbraucht werden ^-^

Und jetzt: meldet euch an und lest mit wenn ihr Zeit habt! Ich würde mich freuen! :)

Die Einzige Pflicht bei dieser Lesenacht ist es ein Fantasy-Buch zu lesen. Dazu gehört auch Sci-Fi & Dystopie. Nur Nonfantasy hat hier nichts zu suchen :)

Ablauf:
Also es wäre so: Ich erstelle einen Update-Post, du ebenfalls. Ich stelle immer zu verschiedenen Zeiten Fragen/Aufgaben online die mit Büchern zutun haben, oder dem Buch das du grade liest :) Du kopierst die Frage einfach in deinen Post und beantwortest sie - fertig. Und bis zur nächsten Frage wird gelesen. Du kannst natürlich auch eigene Updates mit in deinen Post einbringen. kannst dir ja von anderen Lesenächsten mal die verlinkten Update-Posts von anderen ansehen :)
Und keine Angst! Jeder Update-Post ist auf seine Art anders, du brauchst also nicht angst haben was falsch zu machen.
Und alles läuft hier über Blogger :)

Und ja, es wird auch viel ausgetauscht. Normalerweise, eigentlich eher Traditionsweise, gibt es unter meinem Update-Post und auch oft unter dne Posts von anderen ellenlange Diskussionen über verschiedene Sachen - einfach mit einklinken, es beißt keiner :) Und wenn du nur lesen willst kannst du das auch machen, du kannst aber auch eben auf andere Posts gehen und da mal nachschauen und vielleicht ein paar Kommentare schreiben - denn darüber freut sich ja jeder :) (Ist aber kein muss, versteh das nicht falsch :D)

Hoffe konnte dir weiterhelfen! :)


Und Übrigens: Es muss kein Alienbuch sein! Das ist nur ein Motto, hat aber nichts zu sagen. Ist so eine Tradition bei mir. Die einzige Pflicht ist, das es ein Fantasybuch ist, und dazu gehören auch Sci-Fi und Dystopie :)

Teilnehmer:
AnnA
Kücki
Insomnia
Fräncis D.
Isabell
Steffi E.
Steffi
Maria Decker
Sheerisans Bücheruniversum
Taya
Nicole
Ley
Hanna
Lea
Marianne
Felan liest
Hannah
Toni Blackbird
Chiawen
Hope
Camille x
Lisa von Bücherparadies
Aileen
Miri
Rike E.
Emmi
Flo und C
DieInsiEule
Nadine Sko
Buch Bria
Jacguy
Kathi
Jules
J. Boysen
Verena
Nadine
Anja Durchbuchstaben
Misty
Nicola Gue
apfelwolken
Lady Moonlight
Kathi W.
Lioba
Miriam Sonntag
Miss Duncelbunt
Katja W.
Poriomaniacs
Larissa S.
Giulia Vedda
Janas Traumwelten
Anika Cataldi
Biggi
Sana
Nicole J.
Büchernerd
Petra Murach
Doreen
Bianca Prowling Books
Kitty
Bibi
Sabrina
Marina
livi*liest
Ingeborg
Nenatie
Conny M.
Book Panda
Antonia Leise

♡†♡ Bloggeburtstag - Auslosung ♡†♡

Ines Caranaubahx | 15 November 2014 | 3 Kommentare

Ich mache es jetzt einfach mal ganz kurz und schmerzlos.
Insgesamt haben... uff. Oh man, ich hab mir das eigentlich aufgeschrieben. Aber alles in allem waren es mehr als 80 Lose die in die Töpfe gewandert sind, das weiß ich noch :)

{Infopost} Wanderbuch/Notizbuchaktion WILL & WILL ♥

Ines Caranaubahx | 01 November 2014 | 21 Kommentare

Vor zwei Wochen habe ich ja gefragt wer Lust hätte an einer Wanderbuchaktion teilzunehmen. Den Anmeldepost könnt ihr hier finden.
Stolze 19 Leute haben sich dazu angemeldet und... holla die Waldfee... wie wird mein Buch bloß aussehen wenn es wider zu mir zurück kommt? xD

{Insurgent} 3D Poster von Four & Tris

Ines Caranaubahx | 29 Oktober 2014 | 13 Kommentare
2015 wird ja das Sequel zu Divergent erscheinen - Insurgent. Ich habe schon alle Bücher mehrfach gelesen und bin extrem gespannt drauf!

Außerdem wurdebekannt gegeben dass der Film in 2D wie Divergent und in 3D herauskommen wird!
Ich werde den auf jedne Fall in 3D gucken, dann kommen die ganzen Spezialeffekts noch besser in Geltung *-* Ich freue mich schon extrem drauf. So richtig.

Außerdem ist bekannt geworden das ein Themepark von Divergent gebaut werden soll! Allerdings ist das nicht komplett bestätigt und ich habe auch keine Quelle mehr. habe das nur mal irgendwie gelesen.

Übrigens gibt es 3D Poster von Tris, Four und den anderen, die sich auch bewegen etc. Leider kriegt Blogger das nicht geladen wenn ich es versuche hier einzufügen.

Hier sind aber die Stillstehenden Charakterposter :) Für die beweglichen klickt hier.



Ich finde die super geil gemacht. Auch die Idee mit den 3D Postern.
Allerdings muss ich ja schon etwas Tris Frise bemängeln... Im Buch schneidet sie sich nämlich erst ab der Hälfte die Haare hab. Und dann auch nicht so kurz ^^" (Oh man, ihre schönen haare. Arme Shailene Woodley.)

Und: ENDLICH wird Uriah dabei sein! Ich bin richtig glücklich darüber nachdem er im ersten Teil gefehlt hat. Aber die Fans waren alle so entrüstet über sein fehlen (besonders die, die das Buch gelesen haben) das die ihn jetzt einfach reinbringen mussten. (Auch wenn Eddie noch fehlt aber... wenigstens haben wir jetzt Uriah :D)

[Blogdesign] Wonderworld of Books

Ines Caranaubahx | 29 Oktober 2014 | 10 Kommentare
http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de/

♣ Re-Read: Delirium

Ines Caranaubahx | 27 Oktober 2014 | 5 Kommentare

Titel: Delirium
Originaltitel: Delirium
Einzelband Reihe
Autor: Lauren Oliver
Buchart: Gebunden
Genre: Dystopie
Teil: 1
Preis: 18,90€
Seiten: 409
Verlag: Carlsen
Erscheinungsdatum: 1.November.2011
Lieblingsseiten: 140;183; 222; 285; 301; 334;
345; 367; 377-381; 390; 409

{Leserunden Update-Post} Salt & Storm

Ines Caranaubahx | 23 Oktober 2014 | 11 Kommentare

Hallöle! :)

Eigentlich sollte der Post ja gestern online kommen... aber Zeitmangel ._.
Alle Infos zur Leserunde findet ihr hier oder in diesem Post :)

Es läuft so ab:
Es gibt 4 Blöcke mit Kapiteln.
Vor jedem Kapitelblock gibt es von Mara in ihrem Update-Post Fragen, und Fragen von mir in meinem Update Post (Also den, den ihr grade lest). Nach dem lesen des Kapitelblocks beantwortet Mara dann ihre Fragen UND meine Fragen in ihrem Post und ich meine und Ihre Fragen in Meinem Updatepost.
Das wichtige: Es darf erst weitergelesen werden, wenn Mara und Ich auf dem gleichen Stand sind. Also wenn sie schneller liest und am Samstag Kapitelblock 1 fertig gelesen und beantwortet hat, muss sie wenn es sein muss auch bis Dienstag warten bis ich Kapitelblock 1 fertig gelesen und beantwortet habe (Auch umgekehrt).
Erst dann darf sie weiterlesen und auch erst dann dürfte ich weiterlesen.

† Buchrezi: Beta

Ines Caranaubahx | 23 Oktober 2014 | 2 Kommentare

Titel: Beta
Originaltitel: Beta
Einzelband Reihe: Beta
Autor: Rachel Cohn
Buchart: Gebunden
Genre: Dystopie, Romantasy, Science Fiction
Teil: 1
Preis: 17,99€
Seiten: 411
Verlag: cbt
Erscheinungsdatum: 25.Februar.2013
Lieblingsseiten: 361; 372

{Leserunde} Salt & Storm

Ines Caranaubahx | 19 Oktober 2014 | 8 Kommentare

Hallo Liebe Mit-im-Boot-Sitzende!
Vor ein paar Tagen habe ich mir das Buch "Salt & Storm" zugelegt, und Mara von Wonderful {nothing else} books hat mich gefragt ob wir dazu eine Leserunde machen wollen - da sage ich natürlich nicht nein, besonders, weil ich schon lange eine Leserunde zu einem Buch machen wollte!
(Ihr Post, unter dem ihr euch auch anmelden könnt, kommt noch heute oder Morgen. Ihr müsst euch aber nur bei einem anmelden um mitzumachen, nicht bei uns beiden. Es reicht auhc nur hier oder nur bei ihr zu kommentieren :))

Da ich aber nicht gerne unter mir bleiben möchte verlagern wir die Leserunde auf die Allgemeinschaft der Blogger. Ihr wollt das Buch lesen? Gut! Dann lest doch mit :)

Anfangen das Buch zu lesen werden wir am Dienstag, den 22.10.2014.
Es wird insgesamt vier Blöcke geben. Nach jedem Block heißt es STOP! Das Buch wird zur Seite gelegt, und ihr werdet zu dem Block ein Resumee abgeben. Also im Grunde einfach auftippen wie ihr diesen Kapitelblock fandet, und wenn ihr wollt auch die dazugehörigen Fragen beantworten, die ihr dann Dienstag bekommt :)

[Neuzugänge] Von einer Feuerprobe, Salz & Stürmen, Raben - einer Flucht ins Feuerland und einem Verräter namens Schicksal.

Ines Caranaubahx | 19 Oktober 2014 | 15 Kommentare


Es ist schon extrem lange her da sich mir mal ein neues, gebundenes Buch kaufen konnte (Wenn man Mängelexemplare weglässt :p). Das letzte war Pandemonium auf der Leipziger Buchmesse 2013. Zwar hat mir mein Vater vor einem Monat "Silber - Das zweite Buch der Träume gekauft", aber das zählt nicht richtig, weil ich es mir ja nicht gekauft habe. Aber diesen Monat habe ich mein ganzes Geld verballert um mir mal wieder Bücher zu kaufen und aaah, ich bin so glücklich *-*

Die CD ist übrigens das Lana del Rey - Ultraviolence Album. Es war im Angebot, und ich liebe Lana einfach. Allerdings wird die CD nicht auf meinem Laptop abgespielt was ich endschade finde, weil ich mir die Lieder jetzt nicht aufs Handy packen kann.
Allerdings finde ich auch es hat deutlich nachgelassen, wenn man es mit dem Born to die (Paradise Edition) Album vergleicht.

♦ Kurzrezi: Nightshade - Die Wächter

Ines Caranaubahx | 18 Oktober 2014 | 4 Kommentare

Titel: Nightshade - Die Wächter
Originaltitel: Nightshade
Autor: Andrea Cremer
Buchart: Klappbroschüre
Genre: Fantasy
Teil: 1
Preis: 12,99€
Seiten: 378
Verlag: Egmont Lyx
Lieblingsseiten: 118; 125; 148; 149; 156; 160; 172;
173; 180; 184; 362

Kaufen?

Wanderbuch/Notizbuchaktion WILL & WILL ♥

Ines Caranaubahx | 12 Oktober 2014 | 43 Kommentare

Vor ein paar Tagen hab ich ja mal in diesem Post herumgefragt wer Lust auf ein eine Wanderbuchaktion mit dem Buch Will & Will hätte - und die Antwort die ich bekam war überdeutlicher als ich erwartet hätte :D (22 Leute die Lust hatten o-o). Sehr viele von euch hatten Intresse, und da ich finde, das Will & Will das perfekte Wanderbuch abgibt habe ich mir gedacht, nun gut, wieso nicht?

Es läuft so ab: Bis zum 1. November könnt ihr euch von mir auf die Teilnehmerliste setzen lassen. Dann schicke ich das Buch an den 1. auf der Liste. Das Buch sollte innerhalb von 2 Wochen gelesen und dann weitergeschickt werden.
Ich mache eine Liste mit den Teilnehmern hier in diesem Post und dann nochmal eine Teilnehmerliste mit den jeweiligen E-Mail-Adressen. Die Liste mit den E-Mail-Adressen bekommen nur die Teilnehmer. Wenn ein Teilnehmer das Buch also fertig gelesen hat, hat er die E-Mail-Adresse des nächsten und fragt ihn selbst und schickt es selbst wieder - das heißt ihr werdet euch da selbstständig drum kümmern müssen!

† Buchrezi: Bloodlines - Magisches Erbe

Ines Caranaubahx | 06 Oktober 2014 | 4 Kommentare

Titel: Bloodlines - Magisches Erbe
Originaltitel: The Indigo Spell
Einzelband Reihe: Bloodlines
Autor: Richelle Mead
Buchart: Klappbroschüre
Genre: Fantasy
Teil: 1 - 2 - 3
Preis: 12,99€
Seiten: 391
Verlag: Egmont LYX
Erscheinungsdatum: 12.September.2013
Lieblingsseiten: 25; 115; 121; 122; 173

Kaufen?

Wer hat Intresse an einem Wanderbuch? :)

Ines Caranaubahx | 05 Oktober 2014 | 13 Kommentare
Haaaaaaaallou liebe Leutchen!

Vor ein paar Wochen habe ich mir oben im Norden in einer Buchhandlung das Buch "Will & Will" von John Green gekauft - und es liegt hier immernoch ungelesen herum. Da John Green einfach wundervoll schreibt, aber nicht jeder das Geld hat sich alle Bücher von ihm zu leisten, habe ich gedacht ich könnte es ja als Wanderbuch anbieten.


Sie heißen beide Will Grayson, wohnen beide in Chicago, sind beide siebzehn und tragen neben demselben Namen und demselben Alter dasselbe Problem mit sich herum: Aus lauter Angst, das Ding mit der Liebe zu versemmeln, lassen sie sich auf Romantisches gar nicht erst ein.
Der eine Will zögert seit Wochen, sich selbst das einzugestehen, was für alle anderen offensichtlich ist: dass er nämlich bis über beide Ohren in seine wunderbare Mitschülerin Jane verliebt ist. Der andere Will flüchtet sich lieber in seine dubiose Online-Beziehung zu einem gewissen Isaac, anstatt sich im real life vor seinen Freunden zu outen. Doch alles ändert sich, als Will & Will eines Abends ganz zufällig aufeinandertreffen …


Da ich sowas allerdings noch nie gemacht habe und es eeeigentlich nicht haben kann wenn andere Leute meine Bücher betatschen habe ich gedacht ich Frage euch erst einmal ob ihr vielleicht Intresse an einer Wanderbuchaktion mit diesm Buch hättet oder nicht, bevor ich eine Wanderbuchaktion veranstalte und am Ende nur 3 teilnehmen.

Daher: Hättet ihr Intresse daran an dieser Aktion teilzunehmen und das Buch zu lesen? :)

PS: Ja, man wird in das Buch reinschreiben dürfen. Ist also eine Wanderbuch/Notizbuchaktion :)

Würdest du teilnehmen?


  

[Blogdesign] Zoes Dreambooks oder auch: FLOWERPOOOWEEER!

Ines Caranaubahx | 05 Oktober 2014 | 42 Kommentare
http://zoesdreambooks.blogspot.de/

† Buchrezi: Rette mich vor dir

Ines Caranaubahx | 03 Oktober 2014 | Kommentieren

Titel: Rette mich vor dir
Originaltitel: Unravel me
Einzelband Reihe
Autor: Tahereh Mafi
Buchart: Gebunden
Genre: Dystopie
Teil: 1 - 2
Preis: 16,99€
Seiten: 413
Verlag: Goldmann
Erscheinungsdatum: 30.September.2013
Lieblingsseiten: 35; 36; 56; 166; 167; 176

† Buchrezi: Margos Spuren

Ines Caranaubahx | 02 Oktober 2014 | 8 Kommentare

Titel: Margos Spuren
Originaltitel: Paper Towns
Einzelband Reihe
Autor: John Green
Buchart: Taschenbuch
Genre: Liebe, Freundschaft
Teil: 1
Preis: 8,95€
Seiten: 331
Verlag: dtv
Erscheinungsdatum: 18.10.2011
Lieblingsseiten: 73; 78; 79; 88; 291; 292; 295

Kaufen?

LESERUNDE zu "Promise - Die Bärentöterin"

Ines Caranaubahx | 26 September 2014 | 2 Kommentare
Hallo meine Lieben :)

Ihr erinnert euch doch bestimmt noch an das Cover, welches ich gestaltet habe, oder?


Weit mehr als die Hälfte der Menschheit starb an einer unbekannten Seuche. Jegliche Strom-, Wasser- und Nahrungsversorgung ist zerstört. Es gibt weder eine Regierung noch Gesetze oder Regeln. Die Städte liegen in Trümmern und Gangs beherrschen die Straßen.

Das ist die Welt in der Nea lebt. Nach dem Tod ihres besten Freundes und großer Liebe Miro begibt sie sich auf die Reise nach Promise, in der ein normales Leben möglich sein soll. Vor ihr liegt ein weiter Weg voller Gefahren und Zweifel. Zudem lastet auf ihrem Herzen eine schwere Schuld.

Viele von euch hatten nach meiner Rezension vor ein paar Wochen mal angedeutet das sie es gerne lesen würden oder es nun auf ihrer Wunschliste steht. Manche haben garnichts gesagt, aber finden es ja vielleicht trotzdem intressand?

 Nun, jetzt habt ihr die Chance dieses Buch zu gewinnen und mit 20 weiteren Teilnehmern in einer Leserunde zu lesen! Natürlich dürft ihr das Buch behalten ;)

Hier kommt ihr zu der Leserunde von Maya. Es würde sie, und mich ebenfalls, ziemlich freuen wenn noch ein paar mehr Leser hinzustoßen! :)

♡†♡ Bloggeburtstag ~ WHAT THE?! - It's been 2 years... - SURPRISE SURPRISE - Goddamn, WHAT - Gewinnspiel ♡†♡

Ines Caranaubahx | 24 September 2014 | 75 Kommentare

† 2 Jahre ♡ 5041 Kommentare ♡ 78.850 Seitenaufrufe ♡ 60 Rezensionen ♡ 8 Lesenächte †

Nur zur Info, und falls ich richtig rechne, habe ich mit 730 Tagen, also zwei Jahren, und 284 veröffentlichten Posts 0,38 Posts am Tag geschrieben :D

Ich muss zugeben das ich nicht so aufgeregt und hibbelig über meinen zweiten Bloggeburtstag bin wie bei meinem ersten. Aber trotzdem: WHAT. ZWEI JAHRE. Okay, wenn man bedenkt... zwei Jahre gehen schnell rum. Aber man muss ebenfalls bedenken das, wenn man alle paar Tage was postet, da echt Arbeit drin steckt. In diesem kleinen virtuellem Teil.


Und gnah, das ist so toll. Ich bin so glücklich!
Vor zwei Jahren war mein Gedanke noch "Oh gott, ich werde das nie schaffen" und BÄM jetzt bin ich hier, voll die Fame Bitch und so. (HAHAHAHAHA sicher).
 
Aber mal ernsthaft. Zwei Jahre! Ist das ungehobelt wenn ich mich jetzt einfach mal zu den etwas größeren Blogs zähle? Nun jut, okay, für andere sind meine rund 380 Leser im Vergleich vielleicht nicht so viel da ja mehrere schon diesen Meilenstein geschafft haben. Aber für mich - woaaa - ist das  extrem viel und nichts mit dem ich jemals gerechnet hätte! Und ja, ich bin ein bischen stolz auf mein eigenes, kleines Imperium. (Okay, Imperium ist vielleicht das falsche Wort but, who cares.)



Boah, was soll ich nun sagen. Ich kann ja jetzt auch nicht einfach 'nen Roman schreiben.
Obwohl... könnte ich ja schon.