{Fantasy-Lesenacht die Zehnte} 0:00 Uhr ~ FRAGE/AUFGABE NR. 7 ☼

Written on 18 Januar 2015| 26 Liebesbeweise

 ...um dich warm zu halten? (Als wenn jemand von uns Bücher verbrennen würde haha, aber ihr wisst ja was ich meine. Hass-Bücher - VERBRENNT SIE ALLE)

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Upps, da war ich wohl zu schnell auf dem Veröffentlichen Button :D
      Wie auch immer, ich hasse dieses Buch! So dumme Charaktere, Story nicht vorhanden....Gott wie ich dieses Buch hasse! -.-

      Löschen
  2. Göttlich verdammt fliegt als erstes!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich es nicht schon längst weggeben hätte xD. Einfach weil es eins zu eins von Twilight abgekupfert ist, nur mit griechischen Göttern statt Vampiren und die Protagonistin so NERVT!
      Und dann kaufe ich mir extra Shades of Grey und verbrenne es gleich mit! xD (Die hatte ich mir zum Glück auch nur ausgeborgt...)

      Löschen
    2. Stimmt...Twilight wie konnte ich das nur vergessen...das gehört auch ins feuer

      Löschen
  3. Verbrennen ist natürlich hart, aber... wenn ich hier auf meinen "Hassbücher"-Stapel gucke (den ich auch einfach nicht loswerde), fällt mir als erstes Love Letters von Jaqueline Wilson ein. Das ist sogar ein Hardcover und es war so... dämlich. Die Charaktere, die Handlung und argh. Ich bin froh, dass ich mich nicht mehr so genau erinnere. Das würde ich als erstes verbrennen. Einfach, weil es hier gleich griffbereit liegt. Die anderen Bücher habe ich eigentlich zum größten Teil schon wieder verkauft.

    AntwortenLöschen

  4. Eine Eiszeit?! Hmmm, okay...das fällt mir leicht xD Als erstes verbrenne ich "den Wald der tausend Augen". Ich hasse dieses Buch und danach die House of Night Reihe...Die ist nämlich auch einfach nur ätzend. Wenn ich schon an Mary und Zoey denke bekomme ich kalte Füße und Lust auf ein Feuer xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaa.. House of Night. Das könnte ich auch mit auf den Haufen schmeißen :D

      Löschen
    2. Bei meinem Feuer ist ganz viel Platz xD

      Löschen
  5. Die Bibel! Ach Mist, die besitze ich ja nicht mal... ähm dann vielleicht Daughter of Smoke and Bone oder irgendwelche billigen Mängelexemplare, die ich mir aus reiner Gier gekauft und dann nie gelesen habe^^
    So, in meinem aktuellen Buch bin ich nun auf Seite 382 angekommen und mache nun (wie Ines es nennen würde) hardcorelesen!!! Will ja auch mal was schaffen heute^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au ja die Bibel oder ein Gebetbuch!

      Löschen
    2. Hallo xD Blasphemie...

      Die Bibel ist gar nicht so schlimm und bevor ihr euch beklagt lest sie erst einmal auf griechisch...das ist schlimm und dann dürft ihr sie meinetwegen verbrennen ;)

      Löschen
    3. Auf GRIECHISCH?! Ach du...

      Ich denke mal ein Exemplar der Bibel weniger wird die Welt nicht untergehen lassen... In der Schule liegt für jeden Schüler eine rum, das sind um die 1000...

      Löschen
  6. Vittorio von Anne Rice das g´hab ich NGEFANGEN ABER NIE BEENDET ICH FANDS GRAUENHAFT

    AntwortenLöschen
  7. Oh.. Naja ehrlich gesagt so ein richtiges Hassbuch habe ich jetzt nicht. Vielleicht würde ich dann "Sie" von Stephen King nehmen, aber eigentlich wollte ich dem Buch ja nochmal eine Chance geben :D

    AntwortenLöschen
  8. Nach dem Sommer. Schönes Cover hin oder her, aber die Story ist einfach so hingeklascht mit Sam (Er heißt doch so oder??) und seinem Wolfsrudel und diesem "Wir müssen ihn warm halten sonst wird er ein Wolf und bleibt es für immer und ich verliere sonst meine große Liebe".
    Man hätte so viel mehr aus dieser Idee machen können...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich bin da ähnlicher Meinung. Schade um die schönen Cover und um das Potenzial, das die Idee eigentlich hatte! Meiner Meinung nach ist das Buch ziemlich langweilig und verweichlicht. New, hat mir gar nicht gefallen :/

      Löschen
  9. Also Hass Bücher habe ich eigentlich weniger, es gibt Bücher die mich nicht ansprechen und ich sie daher nicht lese, aber Bücher die ich lese haben eigentlich immer irgendwas was mir gefällt, sonst würde ich sie nicht lesen. Aber ich schaue mal nach wem ich nur einen Stern gegeben habe.
    Da hätten wir als erstes Trockenzonen, wenn Männeraufhören sich zu waschen von Bernd Zeller, ja das war wirklich kein schönes Buch und vielleicht auch ein sehr überflüssiges. Fälle für den Staatsanwalt von u.a Jochen Jung war auch nicht so ganz meins, lag aber mehr an der Zusammenstellung der Kurzgeschichten. Und vieles Nicht schöne hatte auch Geister küsst man nicht von Sally Anne Morris.
    Ja die brauche ich alle nucht mehr, aber dadurch sind ich auch nicht Unbedingt Hass Bücher und ich habe sie hier auch gar nicht mehr, also könnte ich sie leider nur gedanklich ins Feuer werfen.

    AntwortenLöschen
  10. wenn ich es noch hätte muss ich ehrlich sagen House of Night.... Ich mag das Buch einfach nicht so gerne. Das ist nicht so mein Buch... Dann würde ich noch Alles dreht sich verbrennen, das mochte ich auch nicht so gerne... Und dann wären da natürlich noch andere Bücher, die ich nicht so gerne mag/mochte, aber auch nicht mehr habe oder nie bessen habe, wie Der Vorleser, Der Schimmelreiter, Dylan&Grey (mochte ich einfach nicht soooooooooooo gerne...) und vielleicht noch Der Besuch der alten Dame... Obwohl das gar nicht mal soooo schlimm war... Vielleicht noch City of Ashes... Es sieht jetzt so wie so nicht mehr so schön aus und so viel tolles ist in diesem Band auch nicht passiert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stimmt...der vorleser war auch ein furchtbares Buch -.-

      Löschen
    2. Ja. Das war es und ist es noch immer. Und unser Lehrer hatte uns gesagt, dass er bis jetzt nur positive Rückmeldungen bekommen hatte.. Tja, da haben sich die anderen wohl nicht getraut... ;)

      Löschen
    3. City of Ashes würde ich auch mit verbrennen dieses hin und her zwischen Jace, Simon und Clary hat mich immer so tierisch aufgeregt -.-'

      Löschen
  11. Direkt nach meinen Schulbüchern wäre wohl "Der Kuss der Göttin" von Aprillyn Pike dem untergang geweiht. Das Buch war enttäuschend!

    AntwortenLöschen
  12. "Dämonentochter" von Jennifer L. Armentrout, weil das einfach sowas von Vampire Academy plagiiert wurde. -,- Die Gemeinsamkeiten sind so extremst krass ... Hach, ich könnte mich immer noch darüber aufregen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab jetzt schon öfter gehört, dass Jennifer L. Armentrout sich ungehemmt "inspirieren" lässt. Auch Obsidian soll eine nicht ganz reine Weste haben, wie ich oft schon einige Male bei erbosten Bloggern gelesen habe ..

      Löschen
    2. Ich hab eine Liste mit den Gemeinsamkeiten zusammen gestellt und war anschließend noch schockierter - von der Grundidee über den Charakter der Protagonistin: Sehr schön inspiriert. -,-
      Bei "Obsidian" ist mir das nicht so stark aufgefallen, dafür fand ich es generell ziemlich klischeebelastet. ^^

      Löschen