{Fantasy-Lesenacht die Zehnte} 22:20 Uhr ~ FRAGE/AUFGABE NR. 5 ☼

Written on 17 Januar 2015| 23 Liebesbeweise


Das intressiert mich auch ^-^ Meins ist Fantasy! Ich habe noch nie ein Non-Fantasy Buch gelesen haha, außer von John Green. Margo, Alaska und TFIOS <3 Wobei Alaska irgendwie mein Favorit ist. Vielleicht auch einfach weil Alaska das Land ist, in das ich UNBEDINGT mal will?

Kommentare:

  1. Ganz klar Fantasy. Das einzige, was ich außerhalb von Fantasy bis jetzt gelesen habe, waren ein paar Thriller und ich habe "Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte" angefangen. Aber dieses Reallife-Zeug interessiert mich einfach nicht. Die normale, langweilige Welt bekomme ich doch jeden Tag mit...

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde zu Fantasy tendieren. Ich mag zwar auch Young Adult und Contemporary, aber ich liebe es in komplett fremde und neue Welten einzutauchen. Es macht mir immer Spaß neue Welten kennenzulernen.

    AntwortenLöschen
  3. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy, weil ich die Welten liebe, in die einen der Autor entführt und welche Wesen er einen zeigt. Fantasybücher nehmen mich einfach mit in eine andere Welt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich lese auch ab und an Bücher aus anderen Genren aber ich tendiere dann doch zu Fantasy :)

      Löschen
  4. Ich liebe Fantasy...Seit ich angefangen habe zu lesen mussten es immer Fantasy Bücher sein. Die Vorstellung in ein schwarzes Loch zu fallen, aufzuwachen und die Welt retten zu müssen hat mir schon immer gut gefallen...Es ist aufregend :) Es ist anders. In solchen Büchern kann man gut dem Alltag entfliehen...Fantasy regt die Fantasie an ;)

    AntwortenLöschen
  5. Natürlich auch Fantasy! Gerade bei meinem doch recht von Zahlen und Fakten geprägten Berugsalltag ist es herrlich sich nach Feierabend in fremde Welten zu flüchten ^^. Ich bin aber gerade dabei, meinen Horizont zu erweitern und möchte auch mehr andere Genres lesen dieses Jahr :).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Güte, schreiben kann ich auch nicht mehr xD

      Löschen
    2. Was für andere Genres willst du lesen?!

      Ich zwinge mich jeden Monat zu einem klugen Buch xD

      Löschen
    3. Auch mal einen Thriller, eine Lovestory oder zeitgenössisches, das habe ich in der Vergangenheit eher weniger getan. Historische Romane habe ich auch vernachlässigt, will ich auch wieder mehr lesen :).

      Was verstehst du denn unter einem klugen Buch?

      Löschen
    4. Mit Lovestorys kannst du mich jagen xD

      Ach Bücher für die Uni...Z.B. von Stefan Zweig...

      Löschen
    5. Okay, da ich nie studiert habe und es auch nicht vorhabe, werde ich sowas wohl nicht lesen, kann ich mich auch nicht mit anfreunden ^^'.

      Ja, bei Liebesromanen bin ich auch immer sehr skeptisch, aber ich will es wenigstens nochmal versuchen ;).

      Löschen
  6. Bei mir sind es Fantasy & Krimi/Thriller, darf auch beides gerne aus dem Jugendbuchbereich sein, ist aber kein muss ;)

    AntwortenLöschen
  7. Mein Lieblingsgenre ist Fantasy und Historisches .Ich finde es toll in fremde Welten und Zeiten abtauchen zu können.

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab Fantasy nicht so gerne ^^ Bis auf einige Ausnahmen hat es sich bei mir eher ausgefantasiet. Von Dystopien hab ich die Schnauze voll, meiner Meinung sind die mittlerweile alle nur noch gleich oder ich hab einfach zu viele davon gelesen, und High Fantasy mag ich seit einigen Monaten wirklich gar nicht mehr, auch wenn mich Throne of Glass eventuell reizen würde (ich weiß gar nicht, ist das High Fantasy?)

    In den letzten Monaten hat sich mein Geschmack sehr stark verändert und jetzt habe ich gar kein Lieblingsgenre mehr, ich könnte es wirklich nicht benennen. Contemporary vielleicht, ich weiß es nicht. Die Spitzenreiter meiner Wunschliste sind Per Anhalter durch die Galaxis, Ich und die Menschen und Der Ozean am Ende der Straße. "Alternativ" könnte man es vielleicht nennen ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wollte ich dich vorhin schon einmal fragen...was ist Contemporary?!

      Löschen
    2. DAS wollte ich auch schon immer mal wissen! OO

      Löschen
    3. Contemporary ist einfach englisch für zeitgenössisch, also zeitgenössische Literatur. Quasi alles. Vieles, was ich nicht direkt in ein Genre einordnen kann, stemple ich als Contemporary ab :D

      Löschen
  9. Ein Lieblingsgenre habe ich so eigentlich gar nicht. In letzter Zeit lese ich viel YA aber auch hier Fantasy oder Contemporary, ich lese auch gerne mal so ein Nebenbeibuch (mit Sprücken oder unnützes Wissen) aber auch Chicklit oder (seit kurzen erst) Historisches. Also wirklich Querbeet nur Krimis oder Thriller habe ich bis jetzt zu mindestens eher wenig gelesen.

    AntwortenLöschen
  10. Ahh, ich bin viel zu spät :o
    Die Frage ist aber wirklich schwer. Ich lese eigentlich alles gerne. Die einzigen Genres, die ich nicht so gerne mag, sind Biographien und Sachbücher - obwohl ich auch nicht ausschließen würde, sie jemals zu lesen. An sich schätze ich aber auch, dass Fantasy ziemlich weit oben auf der Liste steht. Vor allem, wenn man bedenkt, dass sowohl die Edelsteintrilogie als auch Game of Thrones dazuzählt.

    AntwortenLöschen
  11. Ich hab das Update um 22:20 Uhr natürlich glatt vergessen, weil da schon Dschungelcamp lief, sorry^^ Bin auf Seite 369 und viel mehr kommt da jetzt erstmal wohl auch net...
    Und was mein Lieblingsgenre ist, dürfte ja klar sein :D
    Fantasy, was sonst! Ich mag auch so diverse Unterkategorien, außerdem lese ich Horror, Thriller, Krimis und historische Romane... aber Fantasy ist und bleibt mein liebstes Genre <3

    AntwortenLöschen
  12. Mein Lieblings-Genre sind Dystopien. Ich finde diese Zukunftsszenarien sehr spannend und mir gefällt die typische Verteilung: Gut gegen Böse, bzw. Held gegen das böse Regime.

    AntwortenLöschen
  13. Definitiv Fantasy. Ich bin zwar relativ offen gegenüber anderen Genres, favorisiere aber eindeutig Fantasy, weil ich fantastische Elemente, die die Realität durchbrechen einfach Contemporary und so vorziehe. ^^

    AntwortenLöschen
  14. Mein Lieblingsgenre? Das kommt darauf an, worauf ich gerade Lust habe. Manchmal habe ich total Lust auf meine historischen Jugendromane, manchmal auf meine normalen Jugendbücher, manchmal auf Fantasy, auf Romantasy, auf Zeitreisen. Ich weiß nicht, das wechselt bei mir immer wieder und das finde ich eigentlich auch ganz gut so! ;D
    Momentan ist aber, würde ich mal sagen, Fantasy. Zumindest ist es das Genre, aus dem ich momentan am meisten lese... ;)

    AntwortenLöschen